Center for Sepsis Control and Care

Kurzlebenslauf Prof. Dr. André ScheragProf. Dr. A. Scherag

 

Professor für Klinische Epidemiologie

Integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB) Sepsis und Sepsisfolgen
Center for Sepsis Control and Care (CSCC)
Universitätsklinikum Jena | Erlanger Allee 101 | 07747 Jena | Deutschland

Tel.: +49-(0)3641-9396692

 

Seit 2013 Professor für Klinische Epidemiologie am „Center for Sepsis Control and Care“ (CSCC), FSU Jena
2013 Ruf auf eine W3-Universitätsprofessur für Epidemiologie und Biometrie an der Med. Fakultät der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (primo loco)
2012 Habilitation und Venia legendi für die Fächer „Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie“
2008 – 2013 Leiter der Arbeitsgruppe Biometrie und Bioinformatik am Universitätsklinikum Essen
2007 – 2013 Leiter Biometrie am Zentrum für klinische Studien Essen (ZKSE)
2010 – 2012 komm. Leiter der Arbeitsgruppe Medizinische Informatik
2010 Zertifikat „Biometrie in der Medizin“ der GMDS/IBS-DR
2006 – 2009 Berufsbegleitendes Studium in „Medizinischer Biometrie/Biostatistik“ an der Ruprecht-Karls-Universität, Heidelberg (M.Sc. in „Medical Biometry/Biostatistics“)
2003 – 2007 Postgraduelle Ausbildung und Zertifikat „Medizinische Biometrie“ an der Ruprecht-Karls-Universität, Heidelberg
2002 – 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an der Philipps-Universität, Marburg (Dr. rer. physiol.)
2001 – 2002 University of Oregon Eugene, USA („Brain Development Lab“)
1996 – 2002 Studium der Psychologie an der Philipps-Universität, Marburg (Dipl. Psych.)

 

 

Publikationen - PubMed






RSS-Feed

Veranstaltungen

RTG Course Program 2017

01.03.2017 - 01.02.2018

Kontakt

Integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum
Sepsis und Sepsisfolgen

Am Klinikum 1
07747 Jena

T +49 (0)3641 - 9 32 33 74
F +49 (0)3641 - 9 32 33 79

E-Mail:

 

So finden Sie uns


Zuwendungsgeber

Anfahrt